Pizza, für die ganze Familie.

Jeder kennt sie. Die leckere knusprige Pizza vom Italiener. Wir haben schon so viel ausprobiert aber nie wurde sie so lecker… Bis jetzt. Nach langem ausprobieren haben wir es geschafft einen leckeren und knusprigen Teig herzustellen der perfekt für Pizza ist. Egal ob als Hauptgericht oder Snack bei deiner Party, diese Pizza wird bei allen gut ankommen auch ohne Steinofen. Den Belag kannst du dir natürlich selber auswählen wir zeigen dir hier lediglich wie unser superleckerer Teig und Tomatensoße geht.

Gericht für 2½ Personen

 

Zutaten:

  • 450g Mehl
  • 250g lauwarmes Wasser
  • 1 Würfel Hefe
  • 1TL Salz
  • 3TL Olivenöl
  • Prise Zucker
  • 500g passierte Tomaten
  • Salz
  • Pfeffer
  • Knoblauchpulver
  • Zucker
  • getrockneter Basilikum
  • getrocknetes Oregano
  • Belag nach Wahl

Vorbereitung:

  • Vermische das Wasser, die Hefe, den Zucker und das Olivenöl miteinander
  • Schneide deinen Belag in Stücke

Noch mehr Rezepte mit Liebe findest du hier.

Möchtest du danach noch einen Kuchen backen? Dann haben wir natürlich auch die passenden Rezepte für dich.

So wird´s gemacht:

Fülle das Mehl in eine Schüssel und verknete es mit dem Hefe-Wasser-Lösung zu einem elastischen Teig. Stelle den Teig für eine halbe Stunde an einen warmen Ort und lass ihn gehen.

Wenn der Teig aufgegangen ist knetest du ihn nochmal durch und stellst ihn für ein paar Stunden in den Kühlschrank.

Für die Tomatensoße kochst du die passierten Tomaten mit Basilikum, Oregano, Salz, Pfeffer, Zucker und Knoblauchpulver auf bis es eine dickflüssige Soße wird.

Heize den Ofen bei 250 Grad vor. Jetzt kannst du dir etwas vom Teig ab machen und daraus einen schönen dünnen Pizzaboden ausrollen. Lege den Pizzaboden auf ein Backblech und verteile die Tomatensoße darauf. Nun kannst du deine Pizza belegen wie du es gerne hättest. Bei 250 Grad braucht die Pizza 5-10 Minuten je nach dem wie Dick sie ist im Ofen.

– Guten Appetit –

Auf Facebook und Instagram gibts noch mehr von mir: