Beilagen-Allerlei aus dem Ofen, für die ganze Familie.

Wenn du einfach mal nicht weißt was du zum Steak oder Schnitzel an Beilage auf den Tisch bringen möchtest. Dieses Beilagen-Allerlei bietet für jeden etwas und alle in der Familie sind glücklich. Man kann auch den Knoblauch weglassen und dafür andere Gewürze verwenden. Viel Spaß beim nachkochen.

Zutaten:

 

  • 5 Kartoffeln
  • 3 Zwiebeln
  • 9 Champignons
  • 1 Knoblauchzehe
  • ca. 250 ml Brühe je nach Auflaufformgröße
  • 50g Reibkäse
  • 150g Speckwürfel

Vorbereitung:

 

  • Backofen Ober- und Unterhitze auf 180° Grad vorheizen
  • Auflaufform etwas einbuttern
  • Kartoffeln, Zwiebeln und Knoblauch schälen
  • Die Pilze putzen, Stiel entfernen
  • Verwende Emmentaler wenn es würziger werden soll und eine tolle Kruste bekommen kann.
  • Gauda oder Mozzarella für schöne Käsefäden.
  • Den Speck kannst du auch weglassen und somit hast du eine Vegetarische Beilage.

Hier gibt es weiter Beilagen

Noch mehr Rezepte mit Liebe findest du hier.

Für den Kuchen danach haben wir natürlich auch das eine oder andere leckere Rezept.

So wird´s gemacht:

Die Zwiebeln halbieren und in die eingefettete Auflaufform geben. Knoblauch kleinschneiden. In die Kartoffeln einen Fächer schneiden wie auf dem Bild gezeigt. Nicht durchschneiden! Einzelne Knoblauchstückchen in alle paar Kartoffelspalten schieben.

 

Die Pilze mit der Öffnung nach oben in die Auflaufform legen. Grob die Speckwürfel in die Pilze streuen (es kann ruhig was daneben fallen). Das ganze oder auch nur die Pilze mit Käse bestreuen und über alles etwas Pfeffer geben.

Dann einen halben Fingernageltief Brühe in die Auflaufform geben und ab damit in den Ofen bei 180° Grad ca. 50 Minuten oder bis alles Farbe bekommt.

– Guten Appetit –

Auf Facebook und Instagram gibts noch mehr von mir: